22. Mai 2012

 

VERLiebt in den Bundesköniginnentag! 

 

Ein Fest voller Höhepunkte feierte im Mai die große Schützenfamilie im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften mit ihrem 57. Bundesköniginnentag in Verl.

 

Mit dabei aus dem Bezirksverband Nettesheim das Königspaar der St. Sebastianus Bruderschaft 1925 Oekoven, Klaus und Tanja Eggert, sowie das Königspaar der St. Hubertus Bruderschaft Dormagen Horrem – gleichzeitig auch Bezirkskönigspaar – Christian und Britta Clemens mit ihren starken Abordnungen.

 

 

Pralle Sonne während der Festmesse mit Hauptzelebrant Bundespräses Weihbischof Dr. Heiner Koch  ließ manchen in den rettenden Schatten flüchten. Die Schirmherrin Christina Schulze-Föcking beschrieb die Tradition als Kompass zur Orientierung – eine Brücke zwischen Vergangenheit und Zukunft.

 

Ein toller langer Festzug durch Verl mit vielen hundert strahlenden Königinnen -  ein tolles Publikum am Rande, das den Schützen und ihren Königspaaren zujubelte – hunderte von grün-weißen Fähnchen am Wegesrand –Jubelrufe - endloser Applaus – Herzlichkeit von allen Seiten….. all das ließ die Teilnehmer „auf Wolke sieben“ schweben.

 

DANKE, VERL für ein tolles Fest und eine tolle Organisation !

 

Und wenn es hieß „Verl trifft Köln“, so rufen wir jetzt schon allen zu: Wir sehen uns wieder im kommenden Jahr  beim 58. Bundesköniginnentag in Stürzelberg (DV Köln) vom 10.-12.Mai 2013. Hier gilt:  „Köln trifft die ganze Schützenwelt“.

HERZLICH  WILLKOMMEN  2013  IN  STÜRZELBERG!

 
 

Fotos/Text: Carola Kuck-Goergen

 

< zurück

  
 
     

Copyright © 2016   Bezirksverband-Nettesheim  Alle Rechte vorbehalten.