07. Mai 2012

 

Königlicher Glanz in Gohr

 

Die St. Sebastianus Bruderschaft Gohr empfing nun als Ausrichter des 39. Bezirks-Königinnentages des Bezirksverbandes Nettesheim den Hochadel aus Schützenkreisen mit ihren Abordnungen. Im Bruderschaftshaus in Gohr trafen die amtierenden Königspaare der Bruderschaften des Verbandes, die Königspaare befreundeter Schützenvereine, alle ehemaligen Bezirkskönigspaare, Vorstände der Bruderschaften, Obristen und Königszüge.

 

14 Königspaare waren der Einladung des Bezirksverbandes gefolgt. An der Spitze stand das amtierende Bezirks-Königspaar des Bzv Nettesheim: Christian und Britta Clemens (St. Hubertus Bruderschaft Horrem). Neben den 11 Bruderschaften im Bezirksverband war der Besuch des Diözesankönigspaares des Diözesanverbandes Köln, Reimund und Petra Schönenberger, der Besuch des Bezirks-Königspaares des Bzv Grevenbroich, Ralf und Tanja Rippegather in Begleitung ihres Bezirksbundesmeisters und stv. Diözesanbundesmeisters Robert Hoppe, seines stv. Bezirksbundesmeisters und Diözesangeschäftsführers Michael Pfankuch und der Besuch des Bezirkskönigspaares des Bzv Neuss, Gerhard und Hedwig Schmitz in Begleitung ihres Bezirksbundesmeisters Andreas Kaiser eine besondere Ehre.

 

Bezirksbundesmeister und Diözesanbundesmeister Wolfgang Kuck dankte ausdrücklich der gastgebenden St. Sebastianus Bruderschaft Gohr mit ihrem Brudermeister Norbert Kruchen u. dessen Vorstandskollegen, die in diesem Jahr bereits zum 5. Mal die Ausrichtung der Bezirksveranstaltungen übernommen haben.

 

Eine königliche reich gedeckte Kaffeetafel erwartete die Gäste im Bruderschaftshaus, bei der sich auch die beiden stv. Rommerskirchener Bürgermeisterinnen Martina Fünger und Maria Peiffer,der stv. Bürgermeister aus Dormagen, Erik Lierenfeld und Bezirkspräses Peter Mario Werner einfanden. Nach der Festmesse in der Pfarrkirche St. Odilia – zelebriert von Präses Pfr. Klaus Koltermann -  führte ein stattlicher Festzug am frühen Abend unter der Regimentsführung von Oberst Dieter Braun, begleitet von den Musikvereinen TC Concordia Gohr und „Die Gohrer.de“ durch den Ort. Nach einem imposanten Vorbeimarsch ging es wieder zurück zum Festzelt auf dem Schützenplatz, wo nach nach kurzer Verschnaufpause der Festball begann.

 

Kernpunkt des Festballes waren die offiziellen Ehrungen der amtierenden Königinnen, die der stv. Bezirksbundesmeister Matthias Schlömer vorstellte. BBM Wolfgang Kuck übergab eine Urkunde des Bezirksverbandes Nettesheim, während der Brudermeister der Bruderschaft Gohr, Norbert Kruchen, das Geschenk der Bruderschaft in Form von leckeren Likörchen überreichte.

 

Bevor mit dem Ehrentanz aller amtierenden Königspaare und der ehemaligen Bezirks-Königspaare der offizielle Teil des Abends endete, hatte Kuck noch eine Überraschung parat : Er gratulierte dem Bezirkskönigspaar von 1987/88 Hans Peter u. Gerda Weyer (zufällig auch aus der Bruderschaft Gohr) , die genau vor 25 Jahren den Bezirksverband repräsentierten. Er dankte weiterhin ausdrücklich allen Aktiven der Bruderschaft Gohr, die diesen Tag  im Vorfeld  so hervorragend vorbereitet und durchgeführt haben.

 

Eine lange Ballnacht folgte und wieder einmal bewahrheitete sich das Motto: „Wenn sech de Famillich triff...“. Hier trifft sich wirklich immer wieder eine große Schützenfamilie !!! Schade für den, der eine solche Gelegenheit verpasst.

R. sitzend v.li:

Elly Odenthal (St. Seb. Bruderschaft Nettesheim-Butzheim), Diözesankönigin des DV Köln Petra Schönenberger (Düsseldorf-Derendorf), Bezirks-Königin des Bezirksverbandes Nettesheim und gleichzeitig Königin der St. Hubertus Bruderschaft Dormagen-Horrem 1920 Britta Clemens, Bezirks-Königin des Bezirksverbandes Neuss Hedwig Schmitz, Bezirks-Königin des Bezirksverbandes Grevenbroich Tanja Rippegather, Mara Eckert (BSV Gohr Broich)

 

R. stehend v.li:

Tanja Eggert (St. Seb. Bruderschaft Oekoven 1925), Erika Gebauer  (St. Hub. Schützenverein Delrath 1926), Monika Winzen  (Schützenverein Widdeshoven-Hoeningen), Sonja Stiebitz (St. Hub. Bruderschaft Hackenbroich-Hackhausen), Maria Weigel (St. Seb. Bruderschaft Gohr 1926), Maria Peiffer  (St. Seb. Bruderschaft Hoeningen1651), Heike Lemper (St. Hub. Bruderschaft Straberg 1867) , Carolin Stünings-Heikamp (St. Seb. Bruderschaft Rommerskirchen 1425)

R. sitzend v.li:

Georg u. Elly Odenthal (St. Seb. Bruderschaft Nettesheim-Butzheim), Diözesankönigspaar des DV Köln Reimund u. Petra Schönenberger (Düsseldorf-Derendorf, Bezirks-Königspaar des Bezirksverbandes Nettesheim und gleichzeitig Königspaar der St. Hubertus Bruderschaft Dormagen-Horrem 1920 Christian u. Britta Clemens, Bezirks-Königspaar des Bezirksverbandes Neuss Gerhard u. Hedwig Schmitz, Bezirks-Königspaar des Bezirksverbandes Grevenbroich Ralf u. Tanja Rippegather, Michael Braun u. Mara Eckert ( BSV Gohr Broich)

 

R. stehend v.li:

Klaus u. Tanja Eggert (St. Seb. Bruderschaft Oekoven 1925), Hans u. Erika Gebauer  (St. Hub. Schützenverein Delrath 1926), Hans Josef u. Monika Winzen  (Schützenverein Widdeshoven-Hoeningen), Horst Dieter u. Sonja Stiebitz (St. Hub. Bruderschaft Hackenbroich-Hackhausen), Josef Vogt u. Maria Weigel (St. Seb. Bruderschaft Gohr 1926), Wilhelm u. Maria Peiffer  (St. Seb. Bruderschaft Hoeningen1651), Kurt u. Heike Lemper (St. Hub. Bruderschaft Straberg 1867, Heinrich Heikamp u. Carolin Stünings-Heikamp (St. Seb. Bruderschaft Rommerskirchen 1425)

 Fotos >
 
 

Fotos/Text: Carola Kuck-Goergen

 

< zurück

  
 
     

Copyright © 2016   Bezirksverband-Nettesheim  Alle Rechte vorbehalten.